Schüler

Schnupperkurs in Sachen Berufswahl

Du interessierst dich für eine Ausbildung bei deiner Frankenberger Bank? Bist dir aber nicht ganz sicher, ob der Beruf das Richtige für dich ist? Mit einem einjährigen Praktikum hast du die Möglichkeit den Bankalltag kennenzulernen, ohne sofort ins kalte Wasser springen zu müssen.

Einblick ins Praktikum

Was du wissen solltest

Nach deinem Schulabschluss stehen dir viele Wege offen. Ob der Beruf, den du dir ausgesucht hast, wirklich zu dir passt, kannst du am besten herausfinden, wenn du selbst Erfahrungen sammelst. Mit einem Jahrespraktikum kannst du im Rahmen des Fachabiturs während deiner Schulzeit unseren Arbeitsalltag kennenlernen.
So hast du zum Beispiel Kundenkontakt, erledigst einfache Bankaufgaben und kannst dich bei den Mitarbeitern über deinen Wunschberuf informieren. Natürlich lernst du auch unsere Azubis kennen und setzt gemeinsam mit den jungen Kollegen eigene Projekte um.
So stellst du schnell fest, ob der Beruf zu dir passt, und lernst ganz nebenbei vielleicht schon deine zukünftigen Kollegen kennen. Strengst du dich an, kann ein Praktikum dir sogar die Suche nach einem Ausbildungsplatz erleichtern. Im besten Fall hinterlässt du einen tollen ersten Eindruck.

Praktikumsinhalte

Als Praktikant kannst du Einblicke in folgende Bereiche erhalten:

  • Servicetätigkeiten und Begleitung von Kundengesprächen
  • Vor- und Nachbearbeitung von Bankgeschäften
  • Aufgaben im Rechnungswesen und Marketing
  • Besuch unserer telefonischen Filiale
  • Aufbau und Organisation deiner Frankenberger Bank, Raiffeisenbank eG
  • Tägliche Arbeitsabläufe in einer Bank und
  • Bedeutung des genossenschaftlichen Gedankens

Voraussetzungen für ein Praktikum

Was du mitbringen solltest

Du möchtest im Rahmen deines Fachabiturs ein Jahrespraktikum bei uns absolvieren?
Wenn du im Rahmen deines Fachabiturs ein Jahrespraktikum bei uns machen möchtest, kannst du dich bei uns bewerben. Du passt zu uns, wenn du Interesse an Finanzthemen mitbringst, Freude am Umgang mit Menschen hast, ein Teamplayer bist und über hohe Einsatzbereitschaft verfügst. Da du mit Kunden Kontakt hast, solltest du dich seriös und geschäftsmäßig kleiden. Das Praktikum dauert ein Schuljahr (August bis Juni).

Was dich erwartet

Angelika hat in ihrer Schulzeit verschiedene Praktika absolviert, um herauszufinden, welcher Beruf zu ihr passt. Hier erzählt sie dir mehr über ihre Erfahrungen bei der Berufswahl. Auf der next Plattform kannst du dich auch mit anderen Azubis dazu austauschen.

Du möchtest gerne mehr über unser Jahrespraktikum oder unsere Ausbildung erfahren, oder gibt es etwas, dass du schon immer mal über die Arbeit in einer Bank wissen möchtest? Dann frag doch einfach nach. Gerne beantworten wir deine Fragen.

Wir sind ein beliebter Arbeitgeber

Ausbildung - Siegel trendence Schüler-Barometer 2018/19

Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei Schülerinnen und Schülern bleibt nach wie vor groß. Das bestätigt die deutschlandweit durchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Schülerbarometer 2018", an der sich über 20.000 Schüler beteiligten (Studie "trendence Schülerbarometer 2018"). Die Volksbanken und Raiffeisenbanken gehören damit zu den Trägern des Qualitätssiegels "Top 100 Arbeitgeber Deutschland 2018".

Quelle: Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (Stand: September 2018)